Strümpfe und Strapse

SUCHERGEBNISSE FILTERN
15,90 € 31,90 €
Farbe :
Größe :
5 Euros de réduction

Mit Strapsen und Strümpfen sexy von Kopf bis Fuss

Halterlose Strümpfe und Strapse richtig kombinieren

Sie möchten Ihre Damen-Dessous aufpeppen und einen Strapsgürtel und Strümpfe dazu kombinieren? Dann können Sie zum Beispiel nach farblich passenden Lingerie-Accessoires suchen. Zu Ihrem Reizwäsche-Set aus schwarzer Spitze würden schwarze Netzstrümpfe und ein schwarzer Hüftgürtel aus Spitze perfekt passen. Oder haben Sie vielleicht schon einen verführerischen Body mit Strumpfhaltern zuhause? Dann benötigen Sie nur noch die passenden Strümpfe dafür. Wenn Sie möchten, dann können Sie auch farbliche Kontraste setzen oder mit einem Materialmix den Look ändern. Schwarze Strümpfe im BDSM-Wetlook geben zum Beispiel Ihren Dessous in einem femininen Violett einen verruchten Touch! Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Sexy Dessous für Dame

Verwandeln Sie sich mit den edlen Dessous von LOVEANDVIBES im Handumdrehen in eine romantische Verführungskünstlerin, in eine sinnliche Femme Fatale oder in eine verruchte Domina! In Ihrem Onlineshop für Sexspielzeuge und Reizwäsche finden Sie neben Strümpfen, Strapsen und Strapsgürteln auch eine große Auswahl an erotischer Reizwäsche, Spitzen-Dessous und sexy Damenunterwäsche. Wenn Sie es noch verruchter mögen, dann können Sie bei uns auch sinnliche Bodystockings und Catuits Ouvert bestellen. Ihr prickelndes Rollenspiel wird perfekt, wenn Sie sich mit einer Perücke in ein anderes Ich verwandeln! Sie finden bei uns übrigens auch ein großes Sortiment an Dessous in großen Größen!

5 Euros de réduction

Frauen in Strapsen oder halterlosen Strümpfen stehen für Sex-Appeal und prickelnde Erotik. Für Strumpfhosen, Strapse und Strümpfe gibt es keine Saison. Sie können Ihr Outfit jederzeit um ein bisschen Sex-Appeal reicher machen. Unabhängig davon, ob Sie Ihre langen schlanken Beine oder Ihre weiblichen Kurven zur Geltung bringen möchten, ein paar sexy Strümpfe mit dem passenden Strumpfhalter machen Ihren Look noch verführerischer!

Wäsche für Damen in der Geschichte: Strumpfhalter und Strapsgürtel

Der Strapsgürtel oder Hüftgürtel wurde im 17. Jahrhundert als ein wichtiger Bestandteil der Damenunterwäsche erfunden. Dabei handelt es sich um eine Art Gürtel, der um Taille oder Hüfte getragen wird und mit Strumpfhaltern versehen ist. An den schmalen Trägern konnten die Frauen ihre Strümpfe befestigen, sodass diese nicht rutschten. Damals war ein Hüfthalter nicht das, was er heute ist. Er war einfach nützlich, um sowohl bei Frauen als auch bei Männern die Strümpfe zu befestigen.

Mit der Weiterentwicklung der Unterwäsche im Laufe des 19. Jahrhunderts änderte sich jedoch nach und nach auch das Design der Strapsgürtel. Mit der Zeit entwickelte sich der Hüfthalter zu einem sehr verführerischen Accessoire der erotischen Reizwäsche, wie wir ihn heute kennen. Edle Materialien wie zarte Spitze oder glänzendes Satin lassen Strapsgürtel sexy und sinnlich aussehen. Damit passen Sie perfekt zu Ihrer schönsten Damenunterwäsche.

Sinnliche Dessous mit Strapsen

Sexy Dessous für Damen bestehen aus mehr als nur einem Spitzen-BH und einem String. Strapse gehören einfach immer mit dazu. Als sehr weibliches Accessoire ergänzen Sie Ihr sexy Wäsche-Ensemble perfekt.

Strapse oder halterlose Strümpfe können Ihren Dessous außerdem einen ganz besonderen Touch geben. Weiße Strümpfe wirken unschuldig, während schwarze Netzsstrümpfe als Klassiker zu allen Dessous passen. Natürlich gibt es auch ausgefallenere Modelle in Rot oder mit kleinen Motiven. Wenn Sie Ihrer Reizwäsche einen aufregenden BDSM-Touch geben möchten, dann sollten Sie Strapse im Wetlook oder halterlose Strümpfe aus glänzendem Kunstleder wählen. Die meisten Modelle werden einfach an den Strumpfhaltern des Strapsgürtels oder des Bodys befestigt. Diese sind in der Regel größenverstellbar, sodass Sie die Strumpfhalter an Ihre Beinlänge und Formen anpassen können.

Halterlose Strümpfe bringen Ihre Beine richtig toll zur Geltung. Und das Beste daran ist, dass Sie Ihre Strapse unter Ihrer normalen Alltagskleidung ganz diskret tragen können. Nur Sie wissen, dass Sie ein verführerisches Wäsche-Ensemble mit sexy Strapsen drunter tragen. Die Überraschung für Ihren Partner ist noch größer, wenn Sie Ihr Büro-Outfit für Ihn ausziehen und er Sie in aufregender Spitzenwäsche mit halterlosen Strümpfen entdeckt!

Strümpfe und Strumpfhosen – Ein Muss in der sexy Lingerie für Damen!

Strumpfhosen sind ein tolles Accessoire in der Lingerie für Damen. Sie sind praktisch, schlicht und schick und vervollständigen einen Look mit Rock, Kleid oder kurzer Hose. Von der praktischen und wärmenden Wollstrumphose bis zur sexy Seidenstrumpfhose finden Sie auf dem Markt, alles, was das Herz begeht. Neben transparenten Strumpfhosen und Motivstrumpfhosen sind natürlich besonders Netz-Strumpfhosen sehr gefragt, weil sie sehr sexy und verführerisch sind und Ihren Look ein bisschen sinnlicher machen.

Strümpfe reichen nicht wie die gerade beschriebenen Strumpfhosen bis zur Taille, sondern enden für gewöhnlich unterhalb des Knies oder auf Höhe der Oberschenkel. Besonders sexy sind halterlose Strümpfe, die oben elastisch sind und von selbst am Bein halten. Frauen mit Strapsen verkörpern Weiblichkeit, Sex-Appeal und verführerische Eleganz. Daher gehören halterlose Strümpfe und Strapse in den Wäscheschrank von jeder Frau.