Faustdildo

Faustdildo
starZUR WUNSCHLISTE HINZUFÜGEN
todayVoraussichtliche Zustellung am
Mo. 28 September
Fr. 25 September
40,90 €
KOSTENLOSE Lieferung nach Deutschland und Österreich
Eine oder mehrere Optionen hinzufügen:
50 ml Gleitgel und 20 ml Toy Cleaner
info_outlineProduktdetails
  • Länge : 30,00cm
  • Farbe : Hautfarben
  • Durchmesser : 7,0 cm
  • Material : TPR Soft Touch
  • Für Vagina, Für Anus
  • Ohne Vibration
Bestseller der Kategorie Dildos

Entdecken Sie das einzigartige Lusterlebnis, das Ihnen der große Faustdildo verspricht.

Mit seiner Länge von 30 cm hat der Fisting-Dildo eine beeindruckende Größe. Die Spitze besteht aus einer geschlossenen Faust, die an der breitesten Stelle einen Durchmesser von ganzen 7 cm hat. Darunter schließt sich der lange Schaft an, der in seiner Form einem Unterarm nachempfunden ist. Die Details an Fingern, Hand und Arm sind ausgearbeitet und sorgen für ein sehr authentisches Aussehen.

Der Faustverkehr kann anal oder vaginal erfolgen. Führen Sie dazu diesen superrealistischen Faustdildo mit der gleitfreudigen Oberfläche in Vagina oder Anus ein und genießen Sie das Gefühl des Ausgefülltseins.

Fist Fucking: Definition

Der Faustverkehr ist eine Sexualpraktik, bei der einige Finger oder die ganze Faust in Vagina oder Anus eingeführt werden. Diese Sexualpraktik kann zur Selbstbefriedigung eingesetzt oder vom Partner vorgenommen werden. Faustverkehr wird übrigens auch als Fist Fucking oder Fisten bezeichnet. Diese Begriffe leiten sich von dem englischen Wort „Fist“ für „Faust“ ab.

Analer Faustverkehr

Fist Fucking wird häufig mit dem Anus verbunden. Hier laufen zahlreiche Nervenenden zusammen, die dem Gehirn Lust und Erregung vermitteln. Beim analen Faustverkehr geht es vor allem um die extreme Dehnung des Anus, die bei Anhängern dieser Sexualpraktik für ein großes Lustempfinden sorgt.

Vaginaler Faustverkehr

Im Gegensatz zum engen Anus ist die Vagina etwas weiter und sehr gut dehnbar. Schon beim ersten Versuch können mehrere Finger gleichzeitig eingeführt werden. Mit etwas Übung kann die ganze Hand und ein Teil des Unterarms folgen. Das erzeugt ein Gefühl des Ausgefülltseins, das von der Frau als sehr angenehm wahrgenommen wird und das zu einem heftigen Orgasmus führen kann.

So geht Fisten

Fisten geht am besten zu zweit. Grundvoraussetzung ist jedoch, dass beide Lust darauf haben und sich vorher darüber ausgetauscht haben. Faustverkehr benötigt eine gewisse Vorbereitung. Und wie bei jeder außergewöhnlichen Sexpraktik ist es wichtig, dass sich alle Beteiligten gut damit fühlen. Sie brauchen Vertrauen, Respekt und etwas Geduld. Denn meist klappt es nicht gleich beim ersten Mal.

Handhygiene

Um eine Übertragung von Keimen und Bakterien zu vermeiden ist es bei sexuellen Spielchen und vor allem beim Fisten unabdingbar, sich vorab gut die Hände zu waschen. Am besten verwenden Sie dazu eine milde, pH-neutrale Seife. Achten Sie darauf, auch ein sauberes Handtuch zum Trocknen der Hände zu verwenden.

Wenn Sie sichergehen möchten, dass keine Verletzungen entstehen oder Krankheiten übertragen werden, dann können Sie beim Faustverkehr auch Einmalhandschuhe tragen.

Kurze Fingernägel

Da beim Faustverkehr zunächst die Finger eingeführt werden, ist es wichtig, vorher die Fingernägel kurz zu schneiden. So vermeiden Sie, dass die empfindlichen Schleimhäute verletzt werden können. Die Maniküre mit Nagelschere und Nagelfeile vor dem Fisting ist also ein absolutes Muss!

Intimdusche

Aus hygienischen Gründen empfiehlt es sich besonders für den analen Faustverkehr, vorab eine Intimdusche zu machen und sich den Enddarm gründlich zu reinigen. Am besten führen Sie mehrere Analduschen durch und achten auch auf eine angemessene Ernährung.

Anal-Gleitgele

Wenn Sie Ihren Faustdildo in den Anus oder die Vagina einführen möchten, dann sollten Sie unbedingt ein Gleitgel verwenden. Für den analen Verkehr gibt es Anal-Gleitgele, die speziell für die Besonderheiten des Hintertürchens entwickelt wurden. Manche Gleitmittel haben sogar eine muskelentspannende Wirkung, die Ihren Faustverkehr noch angenehmer gestalten.

Entspannung der Muskeln

Wenn Sie abgesehen von dem richtigen Gleitmittel noch mehr dafür tun möchten, um sich für Ihre Fisting-Session entspannen zu können, dann sollten Sie die richtige Umgebung wählen. Suchen Sie sich den richtigen Ort aus und nehmen Sie eine angenehme Position ein.

thumb_up
Bewerten Sie als Erster Faustdildo